+41 (0)44 818 18 18

Mo - Fr 08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.30 Uhr

FORMLABS

WHITE PAPER

Formenbau mit vulkanisiertem Kautschuk durch 3D-gedruckte Gussmodelle

Erstellen Sie mit den Gussmodellen Formen, um die Wachse für den Feinguss herzustellen. Dadurch beschleunigen Sie die Reproduktion und senken Ihre Kosten. Formlabs Standard-Kunstharze eignen sich perfekt für das Kaltformen (RTV), denn die Hochtemperatur-Kunstharze widerstehen der Hitze beim Vulkanisieren von Naturkautschuk.


Laden Sie das White Paper herunter: Formenbau mit vulkanisiertem Kautschuk durch 3D-gedruckte Gussmodelle.

FORMLABS

WHITE PAPER

 

Formenbau mit vulkanisiertem Kautschuk durch 3D-gedruckte Gussmodelle

   

Erstellen Sie mit den Gussmodellen Formen, um die Wachse für den Feinguss herzustellen. Dadurch beschleunigen Sie die Reproduktion und senken Ihre Kosten. Formlabs Standard-Kunstharze eignen sich perfekt für das Kaltformen (RTV), denn die Hochtemperatur-Kunstharze widerstehen der Hitze beim Vulkanisieren von Naturkautschuk.

Laden Sie das White Paper herunter: Formenbau mit vulkanisiertem Kautschuk durch 3D-gedruckte Gussmodelle.

Formen aus vulkanisiertem Kautschuk werden zur Serienfertigung von Wachsmodellen für den Feinguss von Metallteilen wie Schmuck, kleinen Industriebauteilen und Spielfiguren verwendet. Die Fertigung von Urmodellen für den Formenbau durch Zerspanung oder Handarbeit kann unverhältnismässig teuer oder zu unpräzise sein. Designer können sich durch 3D-Druck mit Hochleistungsmaterialien digitale Technologien für ihre Produktionsprozesse zunutze machen.

Im Folgenden erfahren Sie:

<p><span style="font-weight: 400;">Wie sich 3D-Druck zur&nbsp;</span><span style="font-weight: 400;">Herstellung von kleinen Metallteilen einsetzen lässt</span></p>

Wie sich 3D-Druck zur Herstellung von kleinen Metallteilen einsetzen lässt

<p><span style="font-weight: 400;">Was unter Vulkanisation zu verstehen ist und wie Kautschukformen hergestellt werden</span></p>

Was unter Vulkanisation zu verstehen ist und wie Kautschukformen hergestellt werden

<p><span style="font-weight: 400;">Vorgehensweise und Ergebnis des von Formlabs durchgeführten Tests zur Materialkompatibilität bei Kautschukformen</span></p>

Vorgehensweise und Ergebnis des von Formlabs durchgeführten Tests zur Materialkompatibilität bei Kautschukformen

<p><span style="font-weight: 400;"><span style="font-weight: 400;"><span style="font-weight: 400;">Wie Sie Metallteile unter Verwendung von 3D-Druck herstellen</span></span></span></p>

Wie Sie Metallteile unter Verwendung von 3D-Druck herstellen

<p><span style="font-weight: 400;">Wie Sie das richtige Formlabs Kunstharz für Ihren Kautschukformenbau auswählen</span></p>

Wie Sie das richtige Formlabs Kunstharz für Ihren Kautschukformenbau auswählen

Füllen Sie das Formular aus und laden Sie das White Paper herunter:





Im Folgenden erfahren Sie:

<p><span style="font-weight: 400;">Wie sich 3D-Druck zur&nbsp;</span><span style="font-weight: 400;">Herstellung von kleinen Metallteilen einsetzen lässt</span></p>

Wie sich 3D-Druck zur Herstellung von kleinen Metallteilen einsetzen lässt

<p><span style="font-weight: 400;">Was unter Vulkanisation zu verstehen ist und wie Kautschukformen hergestellt werden</span></p>

Was unter Vulkanisation zu verstehen ist und wie Kautschukformen hergestellt werden

<p><span style="font-weight: 400;">Vorgehensweise und Ergebnis des von Formlabs durchgeführten Tests zur Materialkompatibilität bei Kautschukformen</span></p>

Vorgehensweise und Ergebnis des von Formlabs durchgeführten Tests zur Materialkompatibilität bei Kautschukformen

<p><span style="font-weight: 400;"><span style="font-weight: 400;"><span style="font-weight: 400;">Wie Sie Metallteile unter Verwendung von 3D-Druck herstellen</span></span></span></p>

Wie Sie Metallteile unter Verwendung von 3D-Druck herstellen

<p>Wie Sie das richtige Formlabs Kunstharz für Ihren Kautschukformenbau auswählen</p>

Wie Sie das richtige Formlabs Kunstharz für Ihren Kautschukformenbau auswählen

Füllen Sie das Formular aus und laden Sie das White Paper herunter:






Fordern Sie ein kostenloses Harzmuster an, um Formen aus vulkanisierten Gummiformen herzustellen

Formlabs Standard-Kunstharz (Black Resin, Grey Resin) und High Temp Resin sind die empfohlenen Materialien für vulkanisierte Kautschukformen. Castable Wax Resin kann auch beim RTV-Formenbau verwendet werden, wenn Sie es bereits für den Direktguss von Kunstharz verwenden.

High Temp

Formlabs' neueste Version des Hochtemperatur-Kunstharzes ist ideal für Innovatoren in den Bereichen Schmuckherstellung, Produktdesign, Engineering und Fertigung.

Mehr Infos

Grey

Graues Kunstharz eignet sich perfekt für allgemeine Prototyping- und Designanwendungen sowie feine Details.

Mehr Infos

Black

Schwarzes Kunstharz ist für Modelle geeignet, die sehr kleine Features und feinste Details aufweisen. Es eignet sich bestens für die Prototypen-Anfertigung.

Mehr Infos

Castable Wax

Ein Photopolymer mit 20% Wachsanteil, für zuverlässigen Feinguss und rückstandfreies Ausbrennen. 

Mehr Infos

Qualität - Tradition - Innovation
Alles für Goldschmiede, Uhrmacher, Designer und Dentaltechniker
[{"targets":".letter","opacity":[0,1],"translateY":[-30,0],"easing":"easeOutExpo","durationFactor":1,"delay":{"factor":0.05}},{"targets":"","opacity":[1,0],"duration":0.6,"easing":"easeOutExpo","delayFactor":1}]

Warenkorb

    Cart is empty

    Ihre Bestellung: